Bierkulinarium Landgasthof Fiedler

Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen! Besonders die Seele soll an diesem Abend angesprochen werden, ohne den Leib zu kurz kommen zu lassen. Durch das Bierkulinarium führen Carmen Fiedler (Dipl.- Biersommelière) und Georg Hofmann (Dipl.- Biersommelier). Der Landgasthof Fiedler möchte seine Gäste mit einem ganz speziellen Biermenü begeistern. Die begleitenden Biere werden alle durch die Biersommeliers erklärt und ausführlich beschrieben. Natürlich ist auch das exclusiv für den Landgasthof eingebraute India Pale Ale " Edition-Fiedler-Bier" mit von der Partie. Zum Nachtisch wird vor Ihren Augen das begleitende Bier "Hofmann-Doppelbock" gestachelt. Das Stacheln von Bieren hat eine sehr lange Tradition und Sie können an diesem Abend diesen Brauch neu erleben. Früher wurden am Kamin in den Gasthäusern Eisenstacheln am Feuer stark erhitzt. Der heiße Stachel wurde dann in das frisch gezapfte Bier getaucht. Der im Bier verbliebene Restzucker karamellisiert hierbei und gleichzeitig entweicht Kohlensäure. Der Schaum des Bieres wird heiß während das Bier erfrischend kalt bleibt. Das Stacheln gibt dem Bier eine ganz besondere Note, wovon Sie sich an diesem Abend überzeugen können. Biertradition miterleben!

Das Biermenü:ipatisch.jpg

Aperitif-Bar
Hopferol, Bier Royal
und Liefmans Fruitbier, Belgien

Zickleinleber mit Münchner Braumalz paniert
auf lauwarmen Kartoffelsalat mit Hanföl
2011 Neustädter Kerwa Bier vom Faß
Brauerei Hofmann

Paprikaschaumsuppe mit Satéspieß
Hopfengold - Pils vom Faß
Brauerei Hofmann

Zander und Lachsforelle im Mangoldblatt pochiert
auf Perlgraupenrisotto in Orangen-Kerbel-Soße
Fiedlers Pale Ale
Brauerei Hofmann

In Vorderwürze (Malzsud) geschmorte Rinderroulade
mit Pfifferlingen und Speck gefüllt, dazu Serviettenknödel
Chimay bleu
Belgisches Trappistenbier

Geschmolzener Rohmilchkäse
mit Honig und Pinienkernen
Doppelbock
Brauerei Hofmann
(als Besonderheit wird dieses Bier vor Ihren Augen gestachelt)

Bieramisu mit Erdbeeren
Chocolate Stout
Meantime Brewing, England

Reservierungen und weitere Infos bitte über Landgasthof Fiedler, Oberrossbach.